hapec CPM Xpress Reporting

So funktioniert Business Intelligence! Treffen Sie noch schneller fundierte Entscheidungen auf Basis einer effizienten Informationsbeschaffung und umfangreicher Analysemöglichkeiten - und das unternehmensweit. Mit hapec CPM Reporting haben Sie die wichtigsten Geschäftsinformationen stets zur Hand.

hapec CPM Reporting bietet dem Anwender eine Vielzahl moderner Reporting- und Analysemöglichkeiten, mit denen Entscheidungen im und für das Unternehmen besser und zielgerichteter getroffen werden können. Die breite und leistungsstarke Funktionspalette erweitert die Geschäftsanalyse und hilft dabei zukunftsweisende Erkenntnisse zu gewinnen. Dafür werden die kompletten Business Intelligence-Funktionen mit wichtigen Planungsoptionen, Echtzeitüberwachung, Modellierung von Szenarien sowie vorausschauender Analyse in nur einem Produkt vereint. Alle Anwender können dabei zentral auf die benötigten Informationen und Daten zugreifen. Dadurch wird jedem Mitarbeiter, unabhängig von Funktion und Know-how, die Möglichkeit gegeben, eine transparente Informationsplattform nutzen und die für ihn essenziellen Informationen schnell und einfach herausziehen zu können. Dies führt zu fundierteren Entscheidungen des Einzelnen sowie besseren Ergebnissen im gesamten Unternehmen. 

Leistungsumfang

  • Effizientes Reporting mit umfangreichen Abfrage- und Berichtsfunktionen
  • Detaillierte Analysen führen zu fundierten Erkenntissen
  • Echtzeitüberwachung - stets aktuelle Daten für schnelle Entscheidungen
  • Einfachste Report-Erstellung für alle Anwender dank leichter Handhabung
  • Einheitliche Informationsbasis für alle Mitarbeiter im Unternehmen
  • Scorecarding für das Nachvollziehen von Geschäftsprozessen
  • Individuelle Dashboards - Visualisierung der wichtigsten Unternehmensdaten auf einen Blick
  • Intuitive Benutzerführung mit hilfreichen Assistenten
  • Planung und Budgetierung
  • Hohe Performance durch In-Memory-Technologie
  • Mobiler Zugriff - wichtige Erkenntnisse an jedem Ort
  • Statistische Auswertungen zur Optimierung der Analysen
  • Verknüpfung von Berichten - bis zur Entstehung einer Kennzahl nachvollziehbar
  • Schnelle Ausführung komplexer Abfragen - selbst bei riesigen Datenmengen
  • Vereinfachte Entscheidungsfindung durch saubere und nachvollziehbare Echtzeitdaten
  • Event-Steuerung zur Automatisierung von Abläufen

Referenzprojekte — hapec CPM Xpress Reporting

3T Supplies AG EAI – Verkaufsbelegserstellung im ERP System

Aus mehreren von 3T betriebenen Webshops werden Kunden­bestellungen automatisch aus beim Provider gehosteten mySQL Datenbanken sowie aus automatisch per FTP herunter geladenen Textdateien eingelesen.

Über die in hapec Xstream verarbeiteten Daten werden dann automatisch in der Sage Office Line Kundenkontos aktualisiert oder angelegt sowie Verkaufsbelege erstellt. Die Bestellung werden zur Abwicklung an verschieden Logistikzentren über­tragen. hapec Xstream aktualisiert stündlich Produkt-, Lager­bestands- und Bestellstatusdaten in den Webshops und verbucht in der Sage Office Line automatisch eingehende Zahlungen der Webshops.

Vielschichtige Analysen der Produktionsplanung, des Controlling und weiteren Geschäftsbereichen werden in hapec Reporting und hapec Analysis bereit gestellt

Beim Kunden sind eine Vielzahl an Datenquellen angebunden. Es werden mySQL, Microsoft SQL Server, PostgreSQL, Microsoft Excel, Microsoft Access und Textdateien mit hapec Xstream integriert. Zum Download der Textdateien wird der FTP Task in Xstream verwendet. Die Belege werden mit einem  Integrations­task für das ERP System Sage Office Line direkt aus hapec Xstream heraus erstellt.

»hapec Xstream ermöglicht die zuverlässige Abwicklung der Prozesse rund um unsere Internetshops mit verschiedensten Datenbank­anbindungen. Durch den kompetenten Support von hapec können wir bei Fehlern schnell eingreifen und werden bei Erweiterungen und Anpassungen des Systems immer gut unterstützt.«

Sascha Wirch,
CTO

Keller Lufttechnik GmbH + Co. KG Einführung einer ganzheitlichen Controlling-Lösung inkl. Vertriebsplanung

Einsatzgebiete für BI und Planung (hapec CPM Xpress):

- Vorausschauende Analysen

- Eigenständige Berichterstellung im Controlling und im Vertrieb (z. B. für Jahresabschlüsse, Forecast, Beirat, Vertretertage, Banktermine u. v. m.)

- Bereitstellung tagesaktueller Daten aus dem ERP-System (PSIpenta) sowie dem CRM-System (ICSales) über das Data Warehouse und individuelle Berechtigungsmodelle (Datensichten)

- Jahresplan und Forecastplanung im Vertrieb

hapec_successstory_kl_1607221.pdf

»hapec CPM Xpress bietet uns die Gesamtlösung aus ETL, BI und Planung, die wir uns für die Unternehmenssteuerung gewünscht haben. Die hohe Flexibilität der einzelnen Komponenten ermöglicht es uns auch weiterhin eigenständige Weiterentwicklungen vornehmen und Teile der Gesamtlösung nach unseren Vorstellungen ausbauen zu können. Nach wie vor sind wir mit dem Funktionsumfang sowie der Leistungsstärke zufrieden und können insgesamt nur den Daumen hochhalten. Sowohl die Zusammenarbeit mit dem Consulting-Team von hapec als auch der technische Support waren immer angenehm und zielführend.«

Martin Steis, 
ERP-Systembetreuer und -koordinator

tetec thermo-technik Müller Datenanalyse für Lager, Umsatz, Bilanz

«Es wurde nach einer einfachen Lösung gesucht, die Meldebestände im Lager der Sage Office Line 5.0 an den wechselnden Bedarf des Marktes anzupassen. Bei der Analyse werden über die Lagerbestände, die aktuellen Verkaufszahlen ermittelt und nachfolgend die Meldebestände entsprechend neu berechnet. Die neuberechneten Meldebestände werden über die CSV-Schnittstelle zunächst exportiert, um dann in einem weiteren Schritt in die Produktivdatenbank zurückgeschrieben zu werden. Auf diese Weise werden zeitraubende, manuelle Anpassungen der Meldebestände und Lagerplanungen umgangen und eine möglichst schlanke Lagerhaltung mit geringstem Planungsaufwand möglich, die im Umfeld der Sage Office Line nur unter großen Umständen realisierbar wären.»

Jürgen Müller,
Geschäftsleitung

UKMC Ulrich Kammerer Management Consulting Vertriebscontrolling

Aus einer eigenentwickelten Web-Shop Lösung basierend auf dem hapec Webshop System werden Informationen mittels hapec Xstream per VPN abgerufen und in ein lokales auf Microsoft SQL Server basierendes Datawarehouse geladen. 

Die Informationen werden mit hapec Reporting ausgewertet.

«Unsere Entscheidung für hapec war goldrichtig: überzeugender Funktionsumfang sowie schneller und kompetenter Service.»

Ulrich Kammerer,
Geschäftsführer