Unsere Werkzeuge machen wir passend.

PSIPENTA

Die ERP-Suite PSIpenta zeichnet sich durch eine hohe Funktionstiefe im Standard aus. Sie steht für die Integration aller wertschöpfenden Fertigungs- und Logistikprozesse. Das Portfolio deckt den kompletten Planungsprozess vom Projektmanagement bis zur Feinplanung ab und unterstützt die gesamte Supply Chain von der Beschaffung bis zum Absatz.

Die leicht konfigurierbare Multisite-Funktion steuert die werksübergreifende Zusammenarbeit zwischen Vertriebsniederlassungen, Service- und Produktionsstandorten. Unsere Software stellt die Nutzung der Programme in allen Oberflächensprachen und mit verschiedensprachigen Dateninhalten durch UNICODE sicher.

Die MES-Lösung ergänzt den ERP-Standard PSIpenta um einzelne Module auf Werkstattebene und stellt die Verbindung zwischen Auftragsbearbeitung und Produktionsprozess her.

Alle Module verfügen über eine Standardschnittstelle (PSIiface) zu weit verbreiteten Systemen wie SAP, Oracle, Microsoft etc.

Quelle: www.psipenta.de

Referenzprojekte

Keller Lufttechnik GmbH + Co. KG Einführung einer ganzheitlichen Controlling-Lösung inkl. Vertriebsplanung

Einsatzgebiete für BI und Planung (hapec CPM Xpress):

- Vorausschauende Analysen

- Eigenständige Berichterstellung im Controlling und im Vertrieb (z. B. für Jahresabschlüsse, Forecast, Beirat, Vertretertage, Banktermine u. v. m.)

- Bereitstellung tagesaktueller Daten aus dem ERP-System (PSIpenta) sowie dem CRM-System (ICSales) über das Data Warehouse und individuelle Berechtigungsmodelle (Datensichten)

- Jahresplan und Forecastplanung im Vertrieb

hapec_successstory_kl_1607221.pdf

»hapec CPM Xpress bietet uns die Gesamtlösung aus ETL, BI und Planung, die wir uns für die Unternehmenssteuerung gewünscht haben. Die hohe Flexibilität der einzelnen Komponenten ermöglicht es uns auch weiterhin eigenständige Weiterentwicklungen vornehmen und Teile der Gesamtlösung nach unseren Vorstellungen ausbauen zu können. Nach wie vor sind wir mit dem Funktionsumfang sowie der Leistungsstärke zufrieden und können insgesamt nur den Daumen hochhalten. Sowohl die Zusammenarbeit mit dem Consulting-Team von hapec als auch der technische Support waren immer angenehm und zielführend.«

Martin Steis, 
ERP-Systembetreuer und -koordinator