Dank unserer Partner
erreichen wir alle.

WUD IT-Systemhaus

Seit 1992 beraten und betreuen wir Unternehmen in den Bereichen Software, Hardware, Netzwerktechnik, Internet sowie bei der Gestaltung der technischen Büroausstattung. Unser Team aus hochqualifizierten Spezialisten ermittelt individuelle IT-Komplett-Lösungen.

Als Sage- und SAP-Partner beraten und betreuen wir kleine und mittlere Unternehmen in allen Fragen rund um Ihre Softwarelandschaft, um das in ihnen steckende Potenzial zu optimieren. Wir analysieren Unternehmensabläufe, Strukturen und Methoden unserer Kunden, ermitteln daraus den individuellen betriebswirtschaftlichen Bedarf und finden für Sie die optimale Software-Lösung.

Vorsysteme

  • Sage Office Line Evolution
  • Sage New Classic
  • SAP Business One
  • Sage Personalwirtschaft
  • Sage SalesLogix CRM
  • Sage CRM
  • Sage ACT!
  • DocuWare DMS

Referenzprojekte

die STEG Stadtentwicklung Projektcontrolling in der Baubranche

Auswertung der Kostenrechnung und Kostenstellenumlage, Kostenträgerverrechnung (allg. Leistungsverrechnung), Anbindung von externen Plandaten und Planung zentraler Bereiche, Soll-Kalkulation mit Hilfe von hapec Planalytix, Reporting mit der hapec CPM Platform (auf Basis IBM Cognos 10)

Auswertung der Finanzbuchhaltung (Hauptbuch, Offene Posten, Debitoren-/ Kreditorenumsätze, Anlagenbuchhaltung)

Umfassende Integration von GAP-Altdaten in das Data Warehouse zur gemeinsamen Auswertung mit den aktuellen Daten aus der Sage Office Line

«Unsere Projekte haben eine lange Laufzeit. Das Controlling erfordert daher das Vorhalten von großen Datenmengen über einen langen Zeitraum. Mit der hapec-Lösung haben wir erstmals die Möglichkeit, unsere Daten so auswerten zu können, wie wir es benötigen: flexibel, zuverlässig und mit überschaubarem Zeitaufwand.»

Juliana Schad,
Abteilungsleiterin Finanzen

GMG GmbH & Co. KG Unternehmensweites Berichtswesen inkl. Planung

Tagesaktuelle Sales-Berichte mit individuell aufgebauten Strukturen für das weltweite Reporting; monatliches Finanz­reporting in zwei Sprachen (deutsch, englisch) mit verschiedenen Strukturen; Überwachung der Lizenzverwaltung sowie automat. fertig formatierte Preislisten mit Anbindung an die Quelldaten im Vorsystem in 4 verschiedenen Sprachen (deutsch, englisch, französisch, spanisch)

Unternehmensplanung mit integrierten Detailplänen für die Absatzplanung, Wareneinsatzplanung sowie für die Kosten- und Bilanzplanung

«Mit hapec haben wir ein Tool, das uns Auswertungen über mehrere Datenbanken hinweg ermöglicht. Nicht nur für das Controlling, auch für den täglichen Überblick über Softwarelizenzen und für das Erstellen von Preislisten nach Corporate Design Vorgaben ein unverzichtbares Werkzeug.»

Jutta Weber,
Manager Administration