Innovative Komplettlösungen
aus einer Hand

PSIPENTA Software Systems GmbH

ERP & MES
Software for Perfection in Production

Die PSIPENTA Software Systems GmbH bietet fertigenden Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus sowie der Fahrzeug- und Luftfahrt­industrie ein komplettes Softwareportfolio für die effiziente Abwicklung der Wertschöpfungsprozesse in den Bereichen Produktion (ERP), Feinplanung (MES) und Instandhaltung. Mit der Lösung Planning, Execution and Control (PEC) werden zudem Unternehmen angesprochen, die in eine bereits bestehende IT-Landschaft ein System für effizientere Produktions- und/oder Instandhaltungsprozesse integrieren wollen.

»In Zusammenarbeit mit hapec sind wir dabei, ein Data Warehouse für die ERP-Lösung PSIpenta aufzubauen und bieten unseren Kunden damit einen schnellen und problemlosen Zugriff auf wichtige Kennzahlen zur Unternehmenssteuerung.«

Doreen Szezina
Projektleiterin BI

Vorsysteme

PSIpenta:

  • Enterprise Resource Planning (ERP)
  • Manufacturing Executing System (MES)
  • Planning, Executing & Control (PEC)
  • Advanced Planning & Scheduling (APS)
  • Supply Chain Management (SCM)
  • Just-in-Time/Sequence (JIT/JIS)
  • Electronic Data Interchange (EDI)
  • Reihenfolgeoptimierung/Sequencing
  • Mehrwerkefähigkeit/Mulitsite
  • Enterprise Apllication Integration (EAI)

Branchen:

  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Automobilindustrie
  • Luftfahrtindustrie

Um den Anspruch „Software for Perfection in Production“ gerecht zu werden, arbeitet PSIPENTA gemeinsam mit Anwendern, führenden Forschungseinrichtungen und den Leitverbänden der deutschen Industrie ständig an Innovationen und der Weiterentwicklung ihrer Software­produkte. Einer dieser verlässlichen Partner ist das FIR an der RWTH Aachen. Am wachsenden Campus der Hochschule hat sich der PSI- Konzern als eines der ersten Unternehmen immatrikuliert. PSIPENTA ist als Industriepartner des Forschungspartners Logistik im ERP-Innovation- Lab der Initiative myOpenFactory und im Logistiktheater beteiligt. Gemeinsam arbeitet man hier an von der Industrie beauftragten Frage­stellungen wie Standardisierung, Integration und Wandelbarkeit.

Mehr als 30.000 Anwender in über 500 Industriebetrieben, viele von ihnen Weltmarktführer ihrer Branche, nutzen heute die Lösungen von PSIPENTA.

PSIPENTA ist 1997 als hundertprozentige Tochter aus der seit 1969 bestehenden PSI AG hervorgegangen.

Referenzprojekte

Keller Lufttechnik GmbH + Co. KG Einführung einer ganzheitlichen Controlling-Lösung inkl. Vertriebsplanung

Einsatzgebiete für BI und Planung (hapec CPM Xpress):

- Vorausschauende Analysen

- Eigenständige Berichterstellung im Controlling und im Vertrieb (z. B. für Jahresabschlüsse, Forecast, Beirat, Vertretertage, Banktermine u. v. m.)

- Bereitstellung tagesaktueller Daten aus dem ERP-System (PSIpenta) sowie dem CRM-System (ICSales) über das Data Warehouse und individuelle Berechtigungsmodelle (Datensichten)

- Jahresplan und Forecastplanung im Vertrieb

hapec_successstory_kl_1607221.pdf

»hapec CPM Xpress bietet uns die Gesamtlösung aus ETL, BI und Planung, die wir uns für die Unternehmenssteuerung gewünscht haben. Die hohe Flexibilität der einzelnen Komponenten ermöglicht es uns auch weiterhin eigenständige Weiterentwicklungen vornehmen und Teile der Gesamtlösung nach unseren Vorstellungen ausbauen zu können. Nach wie vor sind wir mit dem Funktionsumfang sowie der Leistungsstärke zufrieden und können insgesamt nur den Daumen hochhalten. Sowohl die Zusammenarbeit mit dem Consulting-Team von hapec als auch der technische Support waren immer angenehm und zielführend.«

Martin Steis, 
ERP-Systembetreuer und -koordinator